Logo_NEU_V1_purple.png

Ablauf

Mit dem PEKiP-Kurs können Sie in der Regel ab der 4.- 6. Lebenswoche starten. Wir treffen uns einmal die Woche für 90 Minuten in einem gemütlichen großen Raum, der mit weichen Matten ausgelegt ist.

 

Die Temperatur des Raumes ist angenehm warm, sodass Ihr Baby während der Einheit nackt sein kann. Die Babys sind nackt, um ihnen mehr Bewegungsfreiheit ermöglichen zu können.

Die Gruppe besteht aus maximal 8 TeilnehmerInnen mit ihren Babys und kann bis zum ersten Geburtstag zusammenbleiben. Dadurch entsteht eine schöne und vertraute Atmosphäre, in der sich Ihr Baby und Sie wohlfühlen können.

Während einer Anfangsphase können Sie in Ruhe ankommen und Ihr Baby ausziehen. Danach zeige ich Ihnen entweder in der Gruppe, oder im Einzelkontakt Spiel- und Bewegungsanregungen, die an den jeweiligen Entwicklungsstand Ihres Babys angepasst sind. Zuerst zeige ich Ihnen die jeweilige Anregung an einer Puppe vor und begleite Sie danach wenn Sie diese bei Ihrem Baby ausprobieren.

Zwischen den Anregungen hat Ihr Baby ausreichend Möglichkeit für Ruhe und Pausen um seine Bedürfnisse erfüllen zu können(Schlafen, Essen,…). Während der Ruhephasen können Sie sich mit den anderen Mamas/Papas austauschen und gemeinsam Fragen zu Ihrer aktuellen Lebenssituation besprechen. Auch ich stehe bereit um mich gemeinsam mit Ihnen über alle wichtige Themen des ersten Lebensjahres auszutauschen.

Am Ende einer Einheit werden die Babys wieder gemeinsam angezogen und ein gemeinsamer Abschluss gefunden.

Haben Sie Interesse einen Kurs bei mir zu besuchen? Aktuelle Kurstermine sind ebenfalls unter der Rubrik „PEKiP“ zu finden.

Collage1.png